Recherche avancée

Berlin > KULTUR > Maison du Grand-Duché de Luxemburg > ERÖFFNUNGSKONZERT | Tingshuo Yang | Botschaft Luxemburg |... >

ERÖFFNUNGSKONZERT | Tingshuo Yang | Botschaft Luxemburg | 23. Januar 2020

Freitag, 10. Januar 2020

©Tingshuo Yang

Tingshuo wurde 2004 in Shanghai, China, geboren und zeichnet sich durch seine besondere musikalische Talente und Fähigkeiten aus. Er gilt als einer der besten Studenten in der Geschichte des Conservatoire Ville de Luxembourg. Seit 2013, als er zum CVL wechselte, interessiert er sich nicht nur für die klassische Klavierperformance, sondern auch für Komposition, Violine, Improvisation und Orgel. Er erzielte außergewöhnliche Ergebnisse von Grande Distinction in allen Prüfungen für Klavier (prix supérieur), Musiktheorie (prix supérieur), Orgel (2ème mention), Analyse (1er prix), Déchiffrage (degré moyen) und debütierte bei den Luxemburger Philharmonikern Orchester im April 2019. Derzeit arbeitet er an der zweiten Hälfte seines Klavierkonzertdiploms bei Prof. Jean Muller.
Im Vergleich zu anderen Musikamateuren in seinem Alter besitzt Tingshuo natürliches Talent, intuitive Liebe und unersättliche Neugierde für Musik. Er hatte seinen ersten Klavierunterricht im Alter von vier Jahren. 2016 absolvierte er mit 10 Jahren das DipABRSM und 2 Jahre später das LRSM-Zertifikat für Klavierleistungen, was ihn zu einem der jüngsten LRSM-Zertifikatsinhaber der Welt macht. Er war der Gewinner des 4. Internationalen Kompositionswettbewerbs 'Artistes en Herbe' im Jahr 2017, der Goldmedaille beim Luxemburger Concours pour Jeunes Solistes im Jahr 2017, des Prix 88 Golden Keys im Jahr 2018 und erhielt 2018 das Musikstipendium des Eton College, Vereinigtes Königreich. Nun bereitet Tingshuo sein erstes CD-Album von Bach 6 Partitas vor, das 2021 erscheinen wird.
Tingshuo ist der Ansicht, dass das Hören von klassischer Musik überraschende geistige und körperliche Vorteile mit sich bringt. Er ist aktiv an öffentlichen Veranstaltungen und Wohltätigkeitsveranstaltungen beteiligt, wie zum Beispiel "88 Schlüssel zum Himmel", "Piano Kids Luxembourg", "Fete de la musique", "My Urban Piano" und "Festreeval", um die klassische Musik an die junge Generation heranzubringen.

Das Konzert findet unter der jährlichen Reihe "junge Luxemburger Klassiktalente" in Zusammenarbeit mit dem Conservatoire de la ville de Luxembourg , statt.

Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung möglich!

Anmeldung unter: https://bit.ly/2TbqOjW

  

Zurück zur Ausgangsseite