Recherche avancée

Berlin > Aktuelles aus Politik und Wirtschaft > Tourismusminister Lex Delles besucht in Berlin die ITB 2019 >

Tourismusminister Lex Delles besucht in Berlin die ITB 2019

Montag, 11. März 2019

v.l.n.r. Julie Jacobs (Wirtschaftsabteilung der Botschaft), Orlando Pinto (Politische Abteilung der Botschaft), Botschafter Jean Graff, Tourismusminister Lex Delles, Ricky Wohl (Tourismusministerium), Cindy Tereba (Wirtschaftsabteilung der Botschaft) © Botschaft von Luxemburg

 
Anlässlich der ITB, der weltgrößten Reisemesse, reiste Luxemburgs Tourismusminister Lex Delles am 6. März 2019 nach Berlin.

© Luxembourg For Tourism

Auf dem von Luxembourg for Tourism organisierten Gemeinschaftsstand war das Großherzogtum mit 14 Ausstellern vertreten, darunter zahlreichen Hotels sowie regionalen Tourismusbüros.

Ein besonderes Highlight war auch in diesem Jahr wieder die virtuelle Zeitreise ins Luxemburg des 19. Jahrhunderts. Mit Hilfe einer Virtual Reality-Brille konnten Gäste des Standes ins Jahr 1867 reisen und sich auf technisch beeindruckende Weise ein Bild von Luxemburgs Vergangenheit machen.

Neben einem Messerundgang stand auch der Besuch von Europas größtem Privathotel und CongressCenter Estrel auf dem Programm des Ministers. In einem ausführlichen Gespräch haben sich Minister Delles und Frau Jacobs, die Geschäftsführerin des Hotels Estrel, über Kooperationsmöglichkeiten im Event- und Kongresstourimus ausgetauscht.

Zurück zur Ausgangsseite