Recherche avancée

Berlin > Konsularabteilung > Reisepass >

Reisepass

  BITTE BEACHTEN

  → Anträge müssen immer persönlich entweder in der Botschaft in Berlin oder im Passbüro
      in Luxemburg gestellt werden.

 

  ANTRAG BEI DER BOTSCHAFT DES GROSSHERZOGTUMS LUXEMBURG IN BERLIN

  Konsularabteilung
  Klingelhöferstraße 7 | D-10785 Berlin
  Tel.: 030 263 957 16 | Fax: 030 263 957 27

  Öffnungszeiten: Mo bis Fr 9.30 – 11.30 Uhr

  Bitte vereinbaren Sie per E-Mail an corinne.dijoux@mae.etat.lu einen Termin.

  KOSTEN

  50 € für Erwachsene

  30 € für Kinder unter 4 Jahren

  EXPRESSVERFAHREN (3 Arbeitstage Wartezeit): 150 € (Ausgabe nur im Passbüro in Luxemburg)

  BEZAHLUNG

  VOR dem Einreichen des Antrags per Überweisung auf das Postscheckkonto des Passbüros
  in Luxemburg

  Empfänger: Passbüro Luxemburg
  BIC: CCPLLULL
  IBAN: LU46 1111129800140000
  Verwendungszweck: Reisepass + Geburtsname und Vorname des Antragsstellers

  Es gibt außerdem die Möglichkeit, die Zahlung über dieses Online-Portal zu tätigen.

  ERFORDERLICHE DOKUMENTE

  - aktueller Reisepass IMMER vorlegen (falls dieser ablaufen muss Personalausweis oder gültiger Heimatschein vorgelegt werden). Sollte der aktuelle Reisepass abhanden
     oder gestohlen worden sein, bitte unbedingt Verlustmeldung der Polizei im Original vorlegen.

  - max. 3 Monate alte Meldebescheinigung Ihres deutschen Wohnortes mit Angabe
    zu Geburtsdatum, Staatsbürgerschaft und Familienstand (≠ Anmeldebestätigung)
    (Für Luxemburger in Berlin: Die Meldebescheinigung kann hier schriftlich beantragt werden.)

  - aktuelles biometrisches Passbild

  - Überweisungsbeleg mit Angabe der eigenen IBAN-Nummer
    (sonst bitte handschriftlich ergänzen)

  - Heirats-/ Sterbeurkunde oder Familienbuch, falls der Ehepartner im Reisepass miteingetragen
    werden soll

  - 3,95 € in Briefmarken für den Postversand

 

  ANTRAG BEIM PASSBÜRO IN LUXEMBURG

  Bureau des Passeports, Visas et Légalisations
  43, boulevard Roosevelt | L-2450 Luxembourg
  Tel.: +352 247-88300 | Fax: +352 22 02 91

  Öffnungszeiten: Mo bis Fr 8.30 – 16.15 Uhr (kein Termin nötig)

  KOSTEN

  50 € für Erwachsene

  30 € für Kinder unter 4 Jahren

  EXPRESSVERFAHREN (3 Arbeitstage Wartezeit): 150 € (Ausgabe nur im Passbüro in Luxemburg)

  BEZAHLUNG

  Es gibt 3 Möglichkeiten:

  -per Überweisung auf das Postscheckkonto des Passbüros in Luxemburg

  Empfänger: Passbüro Luxemburg
  BIC: CCPLLULL
  IBAN: LU46 1111129800140000
  Verwendungszweck: Reisepass + Geburtsname und Vorname des Antragsstellers

  - Zahlung über dieses Online-Portal

  - mit Visa- oder Bankomat-Karte am Schalter des Passbüros

  ERFORDERLICHE DOKUMENTE

  - aktueller Reisepass IMMER vorlegen (falls dieser ablaufen muss Personalausweis oder gültiger Heimatschein vorgelegt werden). Sollte der aktuelle Reisepass abhanden
     oder gestohlen worden sein, bitte unbedingt Verlustmeldung der Polizei im Original vorlegen.

  - max. 3 Monate alte Meldebescheinigung Ihres deutschen Wohnortes mit Angabe
    zu Geburtsdatum, Staatsbürgerschaft und Familienstand (≠ Anmeldebestätigung)
    (Für Luxemburger in Berlin: Die Meldebescheinigung kann hier schriftlich beantragt werden.)

  - Überweisungsbeleg falls Zahlung per Überweisung

  - Heirats-/ Sterbeurkunde oder Familienbuch, falls der Ehepartner im Personalausweis miteingetragen
    werden soll

 
 > Info-Übersicht zum Download

 > Weitere Infos für minderjährige Kinder und nicht reisefähige Personen