Recherche avancée

Berlin > Aktuelles aus Politik und Wirtschaft > Luxair fliegt seit Januar 2018 direkt von Saarbrücken nac... >

Luxair fliegt seit Januar 2018 direkt von Saarbrücken nach Berlin

Dienstag, 09. Januar 2018

Abflug in Saarbrücken © Flughafen Saarbrücken Ankunft in Berlin-Tegel © FBB / Günter Wicker

 
 
Seit dem 1. Januar dieses Jahres bietet Luxair Luxembourg Airlines eine direkte Fluglinie zwischen Saarbrücken und Berlin an. Dreimal täglich und 18-mal wöchentlich verbindet die Fluggesellschaft das Saarland mit der deutschen Hauptstadt. Die direkte Verbindung ist sowohl für Touristen als auch für Geschäftsreisende attraktiv.

Am 8. Januar 2018 wurde morgens die Aufnahme der Direktverbindung an den Flughäfen Saarbrücken (SCN) und Berlin-Tegel (TXL) gebührend gefeiert. Herr Wolfgang Petry, Honorarkonsul in Saarbrücken und damit offizieller Vertreter Luxemburgs im Saarland, war bei der Eröffnungsfeier anwesend. Er betonte: „Die neue Fluglinie kann auf die Unterstützung des Honorarkonsulats zählen, im Sinne einer weiteren Vertiefung der ausgezeichneten wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Luxemburg und dem Saarland.“

Martin Isler, Executive Vice-President von Luxair Luxembourg Airlines, hob hervor, dass es für die Luxair — als Fluggesellschaft der Großregion — ein besonderes Anliegen sei, „diese für das Saarland so wichtige Verbindung nach Berlin zu gewährleisten und die Präsenz am Flughafen Saarbrücken weiter auszubauen“.

Der Staatssekretär im saarländischen Wirtschaftsministerium und SCN-Aufsichtsratsvorsitzende Jürgen Barke war bei der Einweihung ebenfalls anwesend. Er zeigte sich zufrieden, dass der Flugbetrieb auf dieser „für das Saarland und die Region so bedeutsamen Verbindung ohne größere zeitliche Unterbrechung fortgeführt wird“. Barke sagte wörtlich: „Eine stabile und zuverlässige Flugverbindung zwischen Saarbrücken und der Bundeshauptstadt Berlin ist ein wichtiger Standortfaktor für das Saarland. Wir freuen uns, dass wir mit Luxair einen verlässlichen Partner gefunden haben, der diese Strecke ab sofort dauerhaft bedienen wird.“

 
Pressemitteilung und Flugplan von Luxair Luxembourg Airlines

Zurück zur Ausgangsseite