Recherche avancée

Berlin > Aktuelles aus Politik und Wirtschaft > Jean Asselborn, Hauptredner beim Charity-Dinner des „Förd... >

Jean Asselborn, Hauptredner beim Charity-Dinner des „Förderkreises Denkmal für die ermordeten Juden Europas e.V.“ in Berlin

Donnerstag, 09. November 2017

Pressemitteilung - Veröffentlicht am 08.11.2017 (13:54)

© MAEE

Auf gemeinsame Einladung hin der Präsidentin des "Förderkreis Denkmal für die ermordeten Juden Europas e.V.", Lea Rosh, des ehemaligen Präsidenten des Deutschen Bundestages, Norbert Lammert, und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien der Bundesrepublik Deutschland, Monika Grütters, war der luxemburgische Minister für Auswärtige und Europäische Angelegenheiten, Jean Asselborn, Ehrengast des alljährlich stattfindenden Wohltätigkeitsdinners zum Gedenken an die Opfer des Holocaust.

Wie vor ihm Helmut Kohl, Jean-Claude Juncker, Peer Steinbrück, Wolfgang Schäuble, Sigmar Gabriel oder auch Martin Schulz, hielt Jean Asselborn die Hauptrede anlässlich dieses Wohltätigkeitsdinners zur Spendensammlung für die Finanzierung eines "Raum der Namen" zur Erinnerung an die Opfer des Holocaust auf dem Gelände des Denkmals, das den in Europa ermordeten Juden gewidmet ist.

Mitgeteilt vom Ministerium für Auswärtige und Europäische Angelegenheiten

Zurück zur Ausgangsseite