Advanced search

Berlin > Aktuelles aus Politik und Wirtschaft > „Digital Day" in Rom: Luxemburgs Spitzenposition in der D... >

„Digital Day" in Rom: Luxemburgs Spitzenposition in der Digitalisierung wird untermauert

Published Tuesday March 28 2017

Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Römischen Verträge, organisierte die europäische Kommission am 23. März 2017 eine hochrangige Tagung, und bekundete in diesem Rahmen ihren Willen Europa als Spitzenreiter im Bereich Hochleistungsrechnen zu positionieren.

© MECO

Vizepremier- und Wirtschaftsminister, Étienne Schneider, unterschrieb für Luxemburg die Erklärung zur europäischen Zusammenarbeit im Bereich “high performance computing“ (HPC). Die Unterschriftszeremonie der EuroHPC-Erklärung war der offizielle Startschuss für die Zusammenarbeit der Unterzeichnerstaaten (Luxemburg, Italien, Spanien, Frankreich, Deutschland, Portugal und die Niederlande). Die Zusammenarbeit, welche durch Luxemburg angestoßen wurde, hat die Implementierung eines europäischen HPC Netzwerkes als Ziel. Anlässlich der “Europa 2020“ Strategie ist dieses Projekt von strategischem Interesse, denn es soll zukünftig die Konkurrenzfähigkeit der europäischen Digitalwirtschaft sichern.

Vizepremier- und Wirtschaftsminister, Étienne Schneider, sagte in diesem Zusammenhang: „Es ist unabdingbar, dass wir innerhalb der EU eine unabhängige, europäische Digitalindustrie und eine eigene Wertschöpfungskette in Bezug auf Daten, Software und Hardware aufbauen. Dies ist das Schlüsselziel der EuroHPC Strategie, in die  Luxemburg  impliziert ist und an der Seite anderer Mitgliedsstaaten voranschreiten möchte.“

Zudem unterschrieb Wirtschaftsminister, Étienne Schneider, eine Absichtserklärung zur Zusammenarbeit mehrerer Mitgliedsstaaten, darunter Luxemburg, im Bereich “smart mobility“. Der Fokus liegt auf der Entwicklung autonomer und vernetzter Fahrzeuge. Auf diese Weise möchte Luxemburg an der europäischen Strategie zur Mobilität von morgen teilnehmen.

Mitgeteilt vom Wirtschaftsministerium (Übers. MS&JH/Botschaft des Großherzogtums Luxemburg)

Back